• Auch 2018 sind die Kinder vom Sonnentrahl e.V. mit dabei…
  • Video und Bilder
  • Viele Kinder auf großer Tour – 16. Sachsenbike-Heimkinderausfahrt
  • Lieber ein Biker ohne Kind – als ein Kind ohne Biker…
  • Kurz vor der Ausfahrt gab es noch eine Spende

Informationen

Bevor wir Euch in den nächsten Tagen und Wochen mit noch mehr Details zu Ausfahrt versorgen, hier ein wichtiger Hinweis: Das THW stellt uns für die Motorradfahrer in Preschen Großraumzelte zur Verfügung, für das Schlafzeug müssen wir aber selbst sorgen. Also bringt für Euch bitte Isomatten, Schlafsäcke und normale Klamotten für abends mit. Der Transport bis Preschen ist geklärt, all die Sachen werden in Volkersdorf in Transporter verladen, so daß…

Weiter >>

Ein Dank…

… geht auch dieses Jahr wieder an Wölfchens Gulaschkanone, der uns und die Kinder während der Fahrt mit einer leckeren Kartoffelsuppe kostenlos versorgen wird… Außerdem werden bei schönem Wetter 3 Ultraleichtflieger Rundflüge und Luftaufnahmen machen – dies wird gesponsert von der AirTrike GmbH aus Nuthetal in der Nähe von Berlin.

Weiter >>

Frohes Fest und guten Rutsch!

Wir wünschen Euch ein bezauberndes Weihnachtsfest im Kreise der Menschen, die euch lieb und teuer sind sowie einen gelungenen Start in ein gesundes, glückliches, zufriedenes und durchweg erfolgreiches Jahr 2009! Und natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn wir Euch alle gesund und munter vom 23. – 24.Mai 2009 zur 8. Ausgabe unserer Heimkinderausfahrt mit den Kindern aus Tschernobyl begrüßen dürften.

Weiter >>

Das Programm füllt sich…

… die Johanniter vom Regionalverband Mittelsachsen bieten, neben der Begleitung der Fahrt vom 23. bis 24.Mai 2009 mit ihrer Motorradstaffel, nach Ankunft einen Erste Hilfe Kurs für Motorradfahrer an. Wer Lust hat, kann hier seine Kenntnisse auffrischen. Die Pneuhage Reifendienste Ost GmbH stellt für die Kinder eine Hüpfburg zur Verfügung!!! Beide sind auch Partner unseres spektakulären 50ccm-Langstrecken-Moppedrennens…

Weiter >>

Positive Nachrichten

Ein weiterer Schritt zum Erhalt des Kinderkurheims in Volkersdorf ist gemacht – der Kinderkurheim Volkersdorf – Den Kindern von Tschernobyl g.e.V. hat einen neuen Partner in Weißrussland, im ländlichen Gebiet um Gomel, gefunden. Ab jetzt sind wieder verstärkt chronisch kranke Kinder im Heim. Der Verein wird weiter kämpfen, nicht aufgeben und nichts unversucht lassen, diesen Kindern zu helfen – laßt uns mit unserer Ausfahrt dazu beitragen!!!

Weiter >>

So, die ersten Programmpunkte stehen…

… und zwar ist für Euch Motorradfahrer ein Fahrsicherheitstraining organisiert und für die Kinder stellt Ralf Götz ein Quad- (nur in Begleitung) und ein Minibike zur Verfügung. Weitere Neuigkeiten folgen… Nochmal zur Erinnerung –  die DVD von der Ausfahrt 2008 ist fertig und seit ein paar Tagen bereits in unserem Onlineshop erhältlich.

Weiter >>