Meinungen zu 2018

27 Kommentare

  1. Einen wunderbaren Tag erlebt mit über 100 Bikern und etwas über 80 Heimkinder oder Mitgliedern anderer sozialer Einrichtungen bei der 17. Heimkinderausfahrt von Sachsenbike. Es war wieder einmal eine wunderbare Organisation. Die Biker waren wieder, wie nicht anders zu erwarten, sehr diszipliniert. Wir als Ordner konnten die Kolonne dadurch bestens absichern und die Strecke sichern. Die Zusammenarbeit mit der Polizei war sehr gut vielen Dank noch einmal an die Polizei Sachsen. Es war wieder, wie jedes Jahr, ein innerer Vorbeimarsch die glücklichen Augen der Kinder zu sehen, welche einen wunderschönen Tag erleben durften. Meine Frau, Elvira Stade aht uns diedes Jahr das erste Mal organisatorisch unterstützt und konnte diesmal life miterleben wie es ist solche Kinder glücklich zu machen. Die Jahre vorher war ich meistens als Fahrer mit oder ohne Kind dabei und meine Frau hat mich abends immer erlebt, wenn ich glücklich nach Hause kam und glücklich von dem Tag erzählte. Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr.

  2. Vielen Dank für diesen schönen Tag, auch ich bin vor vielen Jahren als Heimkind bei euch mitgefahren und es war ein tolles Erlebnis. Macht weiter so, es bleibt unvergessen.

  3. Sehr schöne Ausfahrt tolle Organisation meinen vollen Respekt . Leider hat der MDR Bericht darüber, mich diskriminiert und lächerlich gemacht. Und ich bin echt traurig das ein Beitrag wo es um Kinder gehen soll, über meinen Körpermaße und die Befähigung ein Kind mit zu nehmen so im Tv ins Lächerliche gezogen worden ist. Ich bin gerne aus Leipzig angereist. Leider war das ein Schlag ins Gesicht am Abend als ich den Beitrag gesehen habe.

    1. Lieber Sascha – das ist wohl Ansichtssache – ich empfand es nun nicht so, aber wie gesagt…
      Davon abgesehen, hat der MDR das Video auch gelöscht, warum auch immer….

    2. Moin Sascha…..
      …habe das Video noch gesehen. Ich denke auch, man kann das so sehen, muss es aber nicht. Man hat sich nicht über dich lustig machen wollen; unglücklich finde ich es aber auch.

      Glaube aber der MDR wollte dir da nicht auf die Füße treten. Frag doch mal was man sich dabei dachte; das Video wurde sicherlich wegen anderer Dinge zurückgenommen (weswegen weiß ich aber nicht und finde das ebenso unglücklich).

      Allzeit gute Fahrt und einen Gruß gen Leipzig

        1. Ist nicht gelöscht, der Link ist bloß falsch. Kann man sich in der MDR Mediathek – Sachsenspiegel – Sa. 26.05.2018 immer noch anschauen. Was das mit Sascha angeht, so ganz i.O. war es nicht. Die Jungs sind uns die ganze Zeit nicht von der Pelle gerückt und wir haben uns echt bemüht das der Kameramann was zu tun hat. War schon ein bisschen dürftig was sie draus gemacht haben. Aber bin froh, das überhaupt darüber berichtet wird.

      1. Hallo, also er hat mich mehrere Sachen gefragt . Wir sind ja als Gruppe gekommen. Ich habe alle für diese Veranstaltung zusammen getrommelt . Es waren welche aus Berlin, Dresden und wir zwei aus Leipzig extra angereist. Wie gesagt, er fragte mich unter anderem nach der Marke meines Motorrades und warum ich dort mitfahre. Und dann hat er diesen Kommentar dazwischen gedrückt . Ich finde es sehr verletzend und auch nicht angebracht, wenn es um Kinder geht .

        1. Hallo Sascha – Du hattest Kontakt mit dem Redakteur, ihr habt Euch sachlich ausgetauscht, eine Entschuldigung war auch dabei – damit sollte das Thema auch beendet sein.

          Danke, dass Du dabei warst und wir hoffen Dich und Deine Freunde nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen – wir würden uns freuen!

  4. Ich Sitz zu Hause mit nem Bierchen und krieg das strahlen nicht ausm Gesicht!!! Danke an die Organisatoren und Helfer für einen tollen Tag. Gruß Roland Ps. Kardan frei Dawai

  5. Also: als meine erste Kinderausfahrt möchte ich mich auch recht herzlich für die Einbindung in eure Tour, Speis und Trank, das Rahmenprogramm und die gute Laune. Auf das alle Kinder, Biker und Anhänger gut zu Hause angekommen sind!…….Grüße aus Flensburg 😉

    Ingo

  6. Ich will das mal wieder ein wenig trennen: hier geht ja es um Sachsenbike und nicht um die Berichterstattung des MDR.
    Also Jungs und Mädels, ich finde ihr habt wieder einen Super Job gemacht es war ein rundum gelungener Tag. Für uns außenstehenden schien es zu keiner Zeit so als ob irgendetwas nicht zum Plan gehörte 🙂
    Danke für eure Mühe und bis nächstes Jahr.

  7. Kleine lustige Anekdoten von der Ausfahrt die ich so mitbekommen haben.. also Gedankenprotokoll :D:
    —————————————————————————
    Einweißung und „Belehrung“ bevor es in Dresen los ging:

    Der Organisator an die Kinder:
    “ Wenn es dann los geht müsst Ihr Euch vernünftig festhalten.“
    Die Kinder:
    „gemurmel“
    Der Organistor an die Kinder:
    „Und wie müsst Ihr euch festhalten?“
    Die Kinder:
    „vernünftig“
    😀
    ——————————–
    Ein Mädchen steht vor einem Motorrad und wird gefragt ob es denn auf der Chopper mitfahren will. Die Antwort:
    “ Ich will kein Chopper, ich will ein grünes Motorrad“
    ——————————–
    fand ich lustig.. egal.. war eine schöne Tour. Danke an Alle diejenigen die das möglich gemacht haben und glückliche Kindergesichter sind so ziemlich das schönste was man sehen kann 😉 War ein schöner Tag.

    Grüße!

  8. Moin!
    An den Halrey-Biker der sich mein Werkzeug unter Zeugen (DRK) geliehen hat und es bis heute, trotz mehrfacher Bekundungen, nicht zurücksendete: es wäre nett wenn dies passierte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .