• Strecke, Anmeldungen, hilfreiche Tips – die Vorbereitungen laufen
  • Hallo – da sind wir wieder!
  • Die Tombola zu unserer Tour auf der SachsenKrad ist prall gefüllt
  • Herzlichen Dank an die WBS Training AG!
  • Die Kids des Kinderhort – Energiebündel – der 10.Grundschule in Dresden sammeln wieder für uns

Frohes Fest und guten Rutsch!

Wir wünschen Euch ein bezauberndes Weihnachtsfest im Kreise der Menschen, die euch lieb und teuer sind sowie einen gelungenen Start in ein gesundes, glückliches, zufriedenes und durchweg erfolgreiches Jahr 2009! Und natürlich würden wir uns sehr freuen, wenn wir Euch alle gesund und munter vom 23. – 24.Mai 2009 zur 8. Ausgabe unserer Heimkinderausfahrt mit den Kindern aus Tschernobyl begrüßen dürften.

Weiter >>

Das Programm füllt sich…

… die Johanniter vom Regionalverband Mittelsachsen bieten, neben der Begleitung der Fahrt vom 23. bis 24.Mai 2009 mit ihrer Motorradstaffel, nach Ankunft einen Erste Hilfe Kurs für Motorradfahrer an. Wer Lust hat, kann hier seine Kenntnisse auffrischen. Die Pneuhage Reifendienste Ost GmbH stellt für die Kinder eine Hüpfburg zur Verfügung!!! Beide sind auch Partner unseres spektakulären 50ccm-Langstrecken-Moppedrennens…

Weiter >>

Positive Nachrichten

Ein weiterer Schritt zum Erhalt des Kinderkurheims in Volkersdorf ist gemacht – der Kinderkurheim Volkersdorf – Den Kindern von Tschernobyl g.e.V. hat einen neuen Partner in Weißrussland, im ländlichen Gebiet um Gomel, gefunden. Ab jetzt sind wieder verstärkt chronisch kranke Kinder im Heim. Der Verein wird weiter kämpfen, nicht aufgeben und nichts unversucht lassen, diesen Kindern zu helfen – laßt uns mit unserer Ausfahrt dazu beitragen!!!

Weiter >>

Hallo Freunde!

Obwohl der Fortbestand des Heimes in Volkersdorf weiterhin unklar ist – Die Vorbereitungen zur 8.Heimkinderausfahrt mit den Kindern aus Tschernobyl laufen auf Hochtouren – zumindest der Termin steht – unsere Tour ist vom 23. bis 24.Mai geplant und anmelden kann man sich auch bereits. Wie Ihr seht, diesmal 2 Tage!!! Wieso und warum erfahrt Ihr in den nächsten Tagen…

Weiter >>