Programm und der alljährliche Hinweis

Nur noch 2 Monate bis zur 17.Sachsenbike-Heimkinderausfahrt!!!

Aus der Grobplanung unserer Tour am Samstag, dem 26.Mai 2018, ist mittlerweile die Feinplanung geworden, welche ihr stets in dem Punkt – Programm – nachlesen könnt. Das ist der heutige Stand, an dem sich auch nichts Großes mehr ändern wird – hoffen wir alle…

Die Strecke steht und ist angemeldet, die Pausenplätze sind festgelegt, Mittagessen ist geordert, Kuchen für die Kaffeepause auch und der Abschluss der Tour im Ostragehege in Dresden ist ebenfalls organisiert – es wird ein schöner, entspannter und fröhlicher Tag für unsere Kinder und die zahlreichen und hilfreichen Motorradfahrer – da sind wir uns sehr sicher!

Hierzu nochmal ein Dank an alle Helfer, Unterstützer und Sponsoren!!!

Und hier der wichtige Hinweis:

Lieber ein Biker ohne Kind – als ein Kind ohne Biker…

… dies ist unser Motto schon immer – und wir hoffen auch Eures! Dieses Motto wird aber auch erst gelebt – wenn tatsächlich ALLE Motorradfahrer erscheinen, die sich angemeldet haben….

Stand heute – haben sich für 83 Kinder – 53 Fahrer angemeldet, bis zum 26.Mai werden es sicher wieder über 100. Das freut uns sehr, denn wir haben jedem Kind einen Soziusplatz versprochen. Sollten es noch mehr Fahrer werden und der eine oder andere Platz leer bleiben – seid bitte nicht traurig, denn oben genanntes Motto ist auschlaggebend.

Diejenigen haben dann die Wahl, entweder sie drehen selbst eine Runde durch unsere wunderschöne, sächsische Gegend, oder sie fahren trotzdem einfach mit – Ihr seid alle herzlichst willkommen, für Speis, Trank und Unterkunft ist selbstverständlich gesorgt – Ihr kennt uns….
Wir freuen uns!!!!!

8 Kommentare

    1. Hallo Nicole, danke für das Angebot. Nicht sauer sein, aber es ist eine Motorradausfahrt und Quads zählen wir leider nicht dazu. Aber nochmals herzlichen Dank.

    1. Hallo Tanja, auch Dir danke für das Angebot. Nicht sauer sein, aber es ist eine Motorradausfahrt und Quads zählen wir leider nicht dazu. Aber nochmals herzlichen Dank.

  1. Hallo,
    tolles Projekt, das ihr da Jahr für Jahr auf die Beine stellt!
    Aber wenn ich mir die Bilder der letzten Jahre und die bisherige Anmeldeliste so anschaue, sehe ich da fast nur moderne Maschinen mit mehr als 500ccm und viel PS.
    Da taue ich mich schon fast gar nicht mich mit meiner MZ 500 R (500ccm 27PS Bj ’94) für die diesjährige Fahrt anzumelden.
    Nicht das dann ein Kind „enttäuscht“ ist, nach dem Motto „die anderen haben viel schönere/schnellere Motorräder“

    1. Hallo Matthias, dieser Eindruck mag so entstanden sein, aber dem ist nicht so. Es fahren auch Motorräder „Deiner Klasse“ mit. Wofür sich die Kinder letztlich entscheiden, können wir selbstverständlich nicht beeinflussen…

      Von daher – bitte anmelden!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.