Heimkinderausfahrt 2020 in Zeiten von Corona

Auch wir nehmen das Thema um den Coronavirus sehr ernst und wollen Euch nicht ohne Informationen lassen.

Wir werden uns beim nächsten Meeting am kommenden Dienstag ausführlich beraten und debattieren, ob wir die Tour durchführen, ausfallen lassen oder verschieben. Es gibt natürlich derzeit viele Faktoren, die es zu bereden gilt. Sobald wir uns entschieden haben, werden wir Euch die – natürlich notwendigen – Informationen zukommen lassen.

Bis dahin planen wir weiter die Strecke, beantragen derzeit auch die erforderlichen Genehmigungen und all die Dinge, die für die Kinderheimausfahrt wichtig und notwendig sind.

Seid ihr bitte so nett und meldet Euch dennoch kräftig – hier – an, so haben wir im Falle der Durchführung wenigstens Planungssicherheit beim Thema – Lieber ein Biker ohne Kind, als ein Kind ohne Biker – …

Herzlichen Dank an Euch, für die Unterstützung und Euer Verständnis!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.